filme für eine weltkatalog
Thematisch zusammengestellte DVD-Kompilationen
«Filme zur Bildung für Nachhaltige Entwicklung» 

Neuaufnahmen | Alphabetisches Register | Recherche | Fremdsprachenunterricht | Video on Demand VOD

Im Jahr 2000 beschloss die Fachstelle «Filme für eine Welt» zusammen mit ihren Partnerorganisationen EZEF (D) und BAOBAB (A) sowie der Bildungsstelle von Alliance Sud, in der Herausgabe von Filmen neue Wege zu beschreiten. Die Idee: auf einer einzigen DVD mehrere Filme und umfangreiches didaktisches Begleitmaterial zu einem thematischen Schwerpunkt anzubieten. 2002 konnte dann die erste DVD vorgestellt werden: «Kinderwelt - Weltkinder - Kinderalltag in Afrika, Asien und Lateinamerika».

Die DVD ist bei Lehrpersonen auf grosses Interesse gestossen und hat sich in der Unterrichtspraxis bewährt. Die Rückmeldungen waren äusserst positiv, und die DVD wurde mit dem Lehrmittelpreis «Blauer Planet» 2004 und dem Hal Award ausgezeichnet. Inzwischen wurde fast jedes Jahr eine weitere DVD herausgegeben.

 

Unser aktuelles Angebot: neue Kompilations-DVD mit sechs Kurzfilmen
DVD mit neu Filmen
Neu!

Film ab für BNE - 9 Kurzfilme zum Einstieg in Bildung für Nachhaltige Entwicklung 
DVD-Video mit Kurzfilmen (60 Minuten) / DVD-ROM mit Begleitmaterial und Arbeitsblättern. éducation21, Filme für eine Welt 2017, ab 4 Jahren (Zyklus 1, 2 und 3)
Die DVD bietet Schulen und Lehrpersonen ein niederschwellig einsetzbares, konkretes und originelles Lernmedium, das zur Entdeckung von BNE einlädt und deren Umsetzung im Unterricht unterstützt sowie Ideen zur Weiterentwicklung anstösst.
umschalten. Filme zu Energie, Menschenrechten und Klimaschutz 
DVD-Video mit Kurz- und Dokumentarfilmen und Filmclips auf 2 DVD (266 Minuten) / DVD-ROM mit Begleitmaterial und Arbeitsblättern. éducation21, Filme für eine Welt (CH), BAOBAB - Globales Lernen (A) , EZEF (D), Schweiz|Österreich|Deutschland 2016, ab 14 Jahren (Zyklus 3, Sek II, Berufsschule)
Die künftige Energieversorgung steht auf lokaler und globaler Ebene vor grossen Herausforderungen im ökologischen, ökonomischen oder sozialen Bereich. Die Filme der DVD greifen die Probleme auf, die unser Umgang mit Energie nach sich tragen.

Weitere Sammel-DVD in unserem Angebot:

Fernweh. Tourismus im Spannungsfeld von Wirtschaft, Umwelt und Gesellschaft
DVD-Video mit sieben Kurz- und Dokumentarfilmen / DVD-ROM mit Begleitmaterial und Arbeitsblättern, ab 12 Jahren (Zyklus 3, Sek II, Berufsschule)
Die Filme der DVD regen dazu an, sich vertieft mit sozialen, ökologischen und ökonomischen Aspekten von Tourismus hier und anderswo auseinanderzusetzen.

anderswo daheim. Chancen und Herausforderungen der multikulturellen Gesellschaft
DVD-Video mit zwei Animations- und sieben Dokumentarfilmen (130 Minuten) / DVD-ROM mit Begleitmaterial und Arbeitsblättern. éducation21-Filme für eine Welt, BAOBAB, CH|A 2013, ab 6 Jahren (für alle Schulstufen).
Die neun Filme der DVD handeln von der Begegnung mit anderen Kulturen, von Ängsten, Vorurteilen und von deren Überwindung, und sie greifen Themen wie Patriotismus oder die Konstruktion von «Heimat» auf.

Filme zum Wegwerfen. Müll und Recycling als globale Herausforderung
DVD-Video mit neun Kurz- und Dokumentarfilmen (200 Minuten) / DVD-ROM mit Begleitmaterial und Arbeitsblättern. Fachstelle «Filme für eine Welt» (CH), EZEF (D), BAOBAB (A) in Zusammenarbeit mit Alliance Sud, Schweiz 2012, ab 12 Jahren (Sek I + II)
Die Filme der DVD handeln vom verantwortungslosen Umgang mit verschiedenen Gütern des Alltags wie Essen, Kleidern oder Elektronik. Sie begegnen Menschen, die ihr Überleben mit dem Sammeln von Müll sichern, und stellen verschiedene Initiativen zur Wiederverwertung von Abfall vor.

Hilfe, Selbsthilfe, Verantwortung. Wie funktioniert Entwicklungszusammenarbeit?
DVD-Video mit sieben Dokumentarfilmen (167 Minuten) / DVD-ROM mit Begleitmaterial und Arbeitsblättern. Fachstelle «Filme für eine Welt», Schweiz 2011, ab 12 Jahren (Sek I + II)
Die sieben Filme stellen verschiedene Projekte der Entwicklungszusammenarbeit vor und greifen aktuelle Fragestellungen rund um das Thema auf: Vernachlässigte Tropenkrankheiten und medizinische Versorgung, Potential und Grenzen von Mikrokrediten, Förderung von Kleinunternehmen, Berufsbildung, Hygiene, Anbaumethoden und ländliche Entwicklung, Reisanbau und Artenvielfalt, Klimawandel und Nothilfe. Zudem stellt ein Film die Geschichte und den Wandel der Schweizer EZA vor.

Kinder auf dem Weg - 7 Filme zu Bildung, Kinderrechten und Kinderalltag. éducation21, Schweiz 2014. 7 Dokumentarfilme und Unterrichtsmaterialien, DVD-Video / DVD-ROM, VOD, 98 Minuten, ab 6 Jahren
Die sieben Filme der DVD geben Einblick in die Lebenssituation von Kindern und Jugendlichen aus anderen Ländern und Gesellschaften und regen dazu an, sich mit Kinderalltag und Kinderrechten hier und anderswo zu befassen.

Kurzfilme aus Senegal, Niger, Palästina, Rumänien, Äthiopien, Südafrika 
Filme für eine Welt (CH) | BAOBAB (A) 2008
DVD-Video mit 6 Filmen (ca 97 Min.) / DVD-ROM mit didaktischem Begleitmaterial, Hintergrundinformationen, Unterrichtsvorschlägen und Arbeitsblättern von Mireille Gugolz (Deutsch / Französisch)
6 Kurzfilme erzählen ganz unterschiedliche Geschichten vom Alltag von Menschen in verschiedenen Ländern. Angesprochen werden Themen wie Armut, Kinderarbeit, Leben in einem Konfliktgebiet oder nachhaltige Entwicklung. Die an diversen Festivals ausgezeichneten Filme sind aus der Perspektive von Filmschaffenden aus dem Süden erzählt.

Bilder im Kopf. Klischees, Vorurteile, Kulturelle Konflikte
Filme für eine Welt (CH) | BAOBAB (A) | EZEF (D) 2008
DVD-Video mit 6 Kurzfilmen (ca 56 Min.) / DVD-ROM mit didaktischem Begleitmaterial, Hintergrundinformationen, Unterrichtsvorschlägen und Arbeitsblättern von Birgit Henökl-Mbwisi. Deutsch / Französisch
6 Kurzfilme erzählen von Begegnungen verschiedenster Menschen. Auf den Punkt gebracht, manchmal auch komisch und meist mit unerwarteten Wendungen zeigen die Filme, was passiert, wenn Vorurteile und Klischees über tatsächliche oder vermeintliche kulturelle Unterschiede die Wahrnehmung trüben und die Kommunikation bestimmen.

Anna, Amal & Anousheh - Mädchen zwischen Rollenmustern und Selbstbestimmmung
BAOBAB (A) / EZEF (D) / Filme für eine Welt (CH) / Alliance Sud (CH) 2007
DVD-Video mit 8 Kurz- und Dokumentarfilmen (ca 160 Min.) / DVD-ROM mit didaktischem Begleitmaterial, Hintergrundinformationen, Unterrichtsvorschlägen und Arbeitsblättern von Maya Rechsteiner. Deutsch / Französisch, geeignet für Mittelstufe, Oberstufe, Sek II
Selbstbewusste Mädchen mit charismatischer Ausstrahlung erzählen von ihrem Leben. Die acht Filme geben so auf positive und hoffnungsvolle Weise Einblick in den Alltag von Mädchen aus Afrika, Asien und Lateinamerika.

Hab und Gut in aller Welt. Familienporträts aus Afrika, Asien und Lateinamerika
Filme für eine Welt / BAOBAB/ EZEF 2006
DVD mit 7 Dokumentarfilmen von Gerlinde Böhm, Deutschland 2002 - 2005. OF/Deutsch/Französisch, je 26 Minuten, ab 12 Jahren
Was besitzt der Mensch, wie viel und was braucht er zum Leben? Was wünschen sich die Menschen am meisten, wovon träumen sie? Die DVD enthält sieben Filme mit Familienporträts aus Madagaskar, Mali, Indien, Kambodscha, Brasilien, Haiti und Uganda.

América Latina - Lebensmut und Widerstand in Brasilien, Peru, Honduras und Kolumbien
Herausgeber Fachstelle BAOBAB | «Filme für eine Welt», A | CH 2006
DVD mit 5 Filmen und ausführlichem Begleitmaterial, ab 12 Jahren
Die Filmauswahl dieser DVD porträtiert beeindruckende Menschen, die angesichts von grossen sozialen Unterschiede, von ungerechter Verteilung von Land, Minderheitenproblemen, Gewalt und Kinderarbeit für ihre Rechte kämpfen.

Die Welt ist rund. Fussballträume - Fussballrealitäten 
Filme für eine Welt|BAOBAB|EZEF, CH/D/A 2005
5 Filme und Unterrichtsmaterialien, DVD Video / DVD-ROM, ca 120 Minuten, ab 10 Jahren
Am Beispiel der populärsten Sportart der Welt geben die Filme Einblick in fremde Lebenswelten in Ghana, Grönland, Kuba, Mosambik, Nepal, Pakistan und Honduras. Sie greifen Themen auf wie die Produktion von Fussbällen und fairer Handel, wirtschaftliche Verflechtungen im Sportbusiness, Sport und Spiel, Frauenfussball, Menschenrechte oder Begegnungen über soziale Grenzen hinweg.                    

Respekt statt Rassismus. Vorurteile überwinden, Diskriminierung vermeiden, Menschenrechte fördern
Filme für eine Welt, Bildungsstelle der AG Hilfswerke, Schweiz 2004
DVD-Video/DVD-ROM. 9 Filme und Begleitmaterialien. . 140 Minuten, ab 8 Jahren
Die DVD trägt dazu bei, dass sich Kinder und Jugendliche kritisch mit verschiedenen Aspekten des Phänomens Rassismus befassen, Ursachen, Mechanismen und Folgen analysieren, ihre eigene Haltung überdenken und Strategien entwickeln, wie man Rassismus vorbeugen kann.

Kinderwelt - Weltkinder. Kinderalltag in Afrika, Asien und Lateinamerika
Baobab / EZEF / Filme für eine Welt / Bildungsstelle der AG Hilfswerke, D/A/CH 2002
DVD-Video / DVD-ROM, deutsch/französisch, mit integrierten Begleitmaterialien
Die 8 Filme schaffen Begegnungen mit Kindern in mehreren Ländern. Die multimedialen Materialien für Unterricht und Bildung bieten Hintergrundinformationen, fertig präparierte Stundenblätter, praktische Vorschläge für die Unterrichtsgestaltung und Arbeitsblätter zum Ausdrucken. Die Geschichten von Gleichaltrigen in anderen Teilen der Welt bieten Anknüpfungspunkte in Schulfächern wie Geografie, Religion/Lebenskunde, Geschichte oder Wirtschaft und eignet sich besonders für den Fremdsprachenunterricht.

© Filme für eine Welt
Eine Dienstleistung der Stiftung éducation21
Last Update 22.06.2017 - Created by medialink